Heilungscode der Plejader

Heilungscode der Plejader

 23,70

1 vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: 9783954473823

Kategorien: ,

Beschreibung

Die plejadische Mission lautet, die Menschheit
durch Wissen zu befreien.

Was hat es mit Zwillingsflammen auf sich? Welchen Zweck haben Seelenverträge? Welche Aufgabe hat unsere Seele vor und während unserer Inkarnation als Mensch? Welche Entwicklung hat die Menschheit nach der Besiedelung Lemuriens genommen? Wie wirkt sich der Untergang von Atlantis bis heute auf uns aus? Und wer sind die Abkömmlinge der Atlanter? Welche Rolle spielen sie in der Neuen Zeit?

Durch diese und viele andere Informationen werden in dir Erinnerungen an deine uralte DNA geweckt, was zu ihrer Aktivierung führen kann, wenn du die Absicht darauf lenkst. Chakren und Meridiane werden in der Sprache der heiligen Geometrie erklärt. Durch bewusste Heilung deiner früheren Leben in verschiedenen Zeitaltern werden Seelenverletzungen beseitigt, die Einfluss auf deine aktuelle Inkarnation nehmen. So wird der Weg frei für deine ursprüngliche Seelenkraft. Du erhältst Zugang zu allen Informationen, die du brauchst, um dein Leben positiv zu verändern.

»Eva und die Plejader helfen uns mit diesem großartigen Buch. Sie erinnern uns an unseren wahren Wert.«
Aus dem Vorwort von Pavlina Klemm

Eva Marquez, geboren in Tschechien, lebt heute mit ihrer Familie nördlich von Charleston, einem malerischen Küstenstädtchen in South Carolina, USA. Bei ihrer Arbeit als Heilerin, Lebensberaterin und Buchautorin greift sie auf ihre plejadische Sternenkind-Energie zurück. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.

Das Vorwort des Plejaden-Mediums Pavlina Klemm zu Evas wundervollem Buch möchten wir euch nicht vorenthalten:

Liebe Leserinnen und Leser,
es ist mir eine große Freude und Ehre, das Vorwort zu diesem wertvollen Buch zu schreiben.
Eva Marquez, die wie ich eine gebürtige Tschechin ist, hat in dieser Inkarnation auf der Erde eine gewaltige Aufgabe auf sich genommen – nämlich den Menschen das Wissen unserer kosmischen Freunde zu übermitteln. Ich schätze Eva sehr und möchte hiermit bekräftigen, dass ihre langjährigen Kontakte mit der Lichtwelt zu einem tiefen Wissen bei ihr geführt haben, das reichhaltig in dieses Buch eingeflossen ist. Die Informationen, die sie von der plejadischen Zivilisation erhalten hat und weiter erhält, sind enorm aufschlussreich. Und es ist die richtige Zeit, detaillierte und gezielte Informationen zu empfangen. Die menschliche Gemeinschaft ist bereit dafür – bereit, sie in die Tat umzusetzen.
Im vorliegenden Buch erhaltet ihr Antworten auf Fragen, die euch vielleicht schon lange auf dem Herzen liegen. Was ihr hier lesen werdet, ist atemberaubend. Unsere kosmischen Begleiter, die Plejader, haben eine gewaltige Mission auf sich genommen: die Menschheit durch Wissen zu befreien. Sie teilen dazu detailliert mit, wie sie das Herabkommen auf unseren Planeten erlebt und welche Erfahrungen sie dabei gesammelt haben. Sie beschreiben die Zeit von Lemurien und Atlantis aus ihrer schöpferischen Sicht, und ihr erfahrt, welche Höhen und Tiefen sie auf ihrem Weg erlebt haben.
Falls ihr euch für die wahre und unverfälschte Geschichte der Menschheit interessiert, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Doch am Wichtigsten ist: Die Plejader teilen uns in diesem Buch mit, welche alten Seelenverletzungen die Menschheit in sich trägt. Es sind vor allem drei, die uns noch heute zu schaffen machen: die Zerstörung von Atlantis, der Tod Jesu Christi und die Prozesse, bei denen weise Frauen und Hexen den Tod fanden. Aber die Plejader bieten auch Techniken an, die uns dabei helfen, die Traumata, die wir durch diese Verletzungen als menschliches Kollektiv noch immer tief in uns tragen, zu heilen – ein für alle Mal. Eine dieser Techniken ist das »Tor zu deiner Vergangenheit«.
Eva beschreibt außerdem persönliche Erlebnisse mit ihren Klienten. Sie zeigt an den Erinnerungen und Reinkarnationsgeschichten der Menschen, die zu ihr kamen, dass wir die Ereignisse von Atlantis immer noch in uns tragen. Und ebenso die Erinnerung an unsere Vergangenheit auf anderen Welten. Das vermittelt eine segensreiche Tiefe und befreit uns. Spürt hinein! Wir gewinnen dadurch die Erkenntnis, dass wir die Vergangenheit jederzeit verlassen und diese Traumata durch die Frequenz der Liebe heilen können.
Ja, Liebe. Wie die Plejader auch in meinen Büchern nicht müde werden zu betonen: Liebe kann alles heilen. Mit Worten der Liebe beginnt dieses Buch und Worte der Liebe schließen dieses Buch wieder ab. Jeder Bewohner des himmlischen Planeten Erde trägt Liebe in seinem Herzen. Möglicherweise hat der eine oder andere es nur vergessen.
Aber wir tragen nicht nur Liebe in uns. Wir tragen auch alle Informationen über unseren Ursprung in uns – jeder Bewohner der Erde. Informationen sind pures Wissen, und Wissen ist der Schlüssel zum Verständnis und zur Heilung der gesamten Situation unserer Zeit. Je mehr Menschen sich an dieses Wissen erinnern, etwa an das Wissen der weisen Frauen, desto schneller kann sich die Liebe auf unserem wunderschönen Planeten verbreiten.
Eva und die Plejader helfen uns mit diesem großartigen Buch. Sie bringen uns Heilung. Sie rufen Wissen in uns wach. Sie erinnern uns an unseren wahren Wert und an die Liebe in unserem Herzen, die uns Menschen und alle friedliebenden Wesen verbindet.
Ich wünsche euch, liebe Leserinnen und Leser, viel Freude beim Entdecken dieses Wissens, des Wissens um die Fakten wie auch die Bedeutung der Liebe. Es wird euch auf dem Weg zur Heilung und zum Verständnis unterstützen. Dafür, dass ihr diesen Weg mit den Plejadern und Eva geht, danke ich euch schon jetzt.
Und ich danke dir, liebe Eva, für deine Ausdauer und dein Vertrauen in die Lichtwelt. Dein Vertrauen hat dieses Geschenk an die Leserinnen und Leser überhaupt erst möglich gemacht. Dieses Geschenk in Form eines Buches, das zweifellos ein grandioser Helfer für alle menschlichen Wesen ist, die den lichtvollen Weg der irdischen Inkarnation eingeschlagen haben: den Weg des Lichts, der Liebe und des Verständnisses.
Ich schätze Eva sehr, und wie sehr ich die Plejader schätze, brauche ich wohl nicht zu betonen. Je näher wir dem Goldenen Zeitalter kommen, desto klarer werden ihre Informationen. Wir erhalten von ihnen Ratschläge, die uns dabei helfen, unseren Weg zu gehen und gleichzeitig unsere Vergangenheit zu reinigen, die uns so lange belastet hat. Wir schreiten voran – hinein in eine wundervolle Zukunft …
In Licht und Liebe!
Eure Pavlina Klemm