Die Haushaltung Gottes BD.3 TB

Die Haushaltung Gottes BD.3 TB

 9,30

1 vorrätig

Subtotal:

Add-ons total:

Total:

Autor

Verlag

Artikelnummer: 3874952037

Kategorie:

Beschreibung

Dieses Werk behandelt in einer machtvollen Prophetensprache die Hauptgrundfragen allen religiösen Denkens: Das Wesen Gottes, die Urschöpfung der Geisterwelt, die Entstehung der (materiellen) Sinnenwelt, die Erschaffung des Menschengeschlechts und die Urgeschichte der Menschheit bis zu der großen vorderasiatischen Erdkatastrophe der Sintflut. Was die ersten Kapitel der Bibel gewissermaßen in einem Samenkorn geben, das finden wir in dieser „Haushaltung“ als einen mächtigen, das Samenkorn erst recht bestätigenden und verherrlichenden Baum der Erkenntnis. Das Wesen Gottes und seiner geistigen und stofflichen Schöpfung wird uns hier in unvergleichlicher Weise vor die Seele geführt, sowohl nach der unnahbar erhabenen Seite, wie nach der bis ins Kleinste sich hinabbeugenden Liebe Gottes. Und ein tiefer, voller Strom des Lichts fällt schließlich in der Urgeschichte der Väter auf den wahren Zweck und Sinn und auf die Führungen des menschlichen Lebens.:Band 3
DIE ERSTEN HOCHKULTUREN – ENTARTUNG UND UNTERGANG IN DER SINTFLUT

Liebesbund des Herrn mit der ganzen Erde – Szene mit Satana – Hanochs Goldenes Zeitalter im geistigen Sinne – Verbannung Satanas durch Henoch in den Mittelpunkt der Erde – Adams und Evas Tod – Henochs Hinwegnahme – König Lamechs Tod – Allmählicher moralischer Verfall auf der Höhe und in der Tiefe – Massenzuwanderung von Männern und Frauen der Höhe ins Riesenreich Hanoch und neuer moralischer Niedergang – Hochblüte der Technik und Zivilisation, großartige Stadtkulturen – Einführung des Heidentums in Hanoch – Machtkämpfe, Intrigen und Kriegswirren im ganzen Reich – Mahal (Bruder Noahs) und seine Kinder verstrickt in die tragischen Ereignisse der Tiefe – Beginn der durch die Völker der Tiefe selbstverschuldeten Sündflut – Mahals Verklärung und Engelsdienst in der Führung der Arche Noahs. Anhang: die vornoahische Gestalt der Erde u.a.