Die Botschaft des Ramana Maharshi

Die Botschaft des Ramana Maharshi

 17,50

2 vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: 9783899015423

Kategorien: , ,

Beschreibung

Wer bin ich? Dies ist die zentrale Frage das Advaita. In diesem Band ergründet der große indische Weise die Wurzeln des wahren Seins der Menschen: Wer ist dieses Ich, wer fragt überhaupt? Bhagavan Sri Ramana Maharshi (1879-1950) wurde als 16jähriger von Todesfurcht überwältigt und entschloss sich ernsthaft, die Frage zu untersuchen: ‚Wer stirbt?‘ Dies führte ihn zu der essentiellen Frage: ‚Wer bin ich?‘ Er fand heraus, dass die bewusste und unmittelbare Gegenwart des Selbst vom physischen Körper vollkommen unabhängig ist. So offenbarte sich durch ihn, von ihm allein und unabhängig von traditionellen Lehren herausgefunden, der zentrale Aspekt des Advaita Vedanta (Nicht-Dualität alles Seienden) neu und für uns zeitnah. Er lebte völlig unspektakulär am Arunachala, einem Berg in Südindien und zog sehr viele Schüler an. 118 Seiten.