Germanische Mythologie

  • Germanische Mythologie

Germanische Mythologie

 12,40

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

800

Artikelnummer: 3937715384

Kategorien: ,

Beschreibung

„Auf unbesätem Acker werden Ahren wachsen,Alles Böse schwindet, denn Baldr erscheint.“ Aus der Germanischen Mythologie

Das geistige Zentrum mythischen Denkens ist der Versuch, die Geheimnisse des Universums zu ergründen und auf die „ewigen Fragen“ des Lebens eine Antwort zu finden. Obwohl vor mehr als einhundert Jahren geschrieben, zählt Golthers Germanische Mythologie, vormals erschienen als Handbuch der Germanischen Mythologie, noch immer zum absoluten Standardwerk für jeden, der sich mit der fremdartigen Gedankenwelt und den zahlreichen Göttern unserer germanischen Vorfahren vertraut machen möchte. Golther schlägt hierin gekonnt einen Bogen vom frühen Volksaberglauben über die germanische Götterwelt und unterschiedliche Schöpfungssagas bis hin zur Beschreibung des Priesterwesens und gottesdienstlicher Formen.

Das von Dr. Hans-Jürgen Hube verfasste ausführliche Vorwort erleichtert dem Leser den Einstieg in das umfangreiche Kompendium.