Irlands Göttinnen & Götter

Irlands Göttinnen & Götter

 15,50

4 vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: 9783954474356

Kategorien: ,

Beschreibung

Ein prägnanter Leitfaden zu den Göttern und Göttinnen des heidnischen Irlands, ihrer Geschichte, Mythologie und Symbolik. Haben Sie das auch schon erlebt? Sie sind ein Irland-Fan und möchten etwas über die irische Mythenwelt nachschlagen, aber es gibt kein Buch, das Ihnen kurz und bündig erklärt, wer da mit wem und warum zu welcher Zeit den Götterhimmel der Grünen Insel bevölkert hat. Uns ging es so und wir haben Abhilfe geschaffen – dank der großartigen Morgan Daimler, einer der wichtigsten Expertinnen für das irische Heidentum. Die Götter und Göttinnen Irlands, die in der Vergangenheit verwurzelt waren und heute noch in der Welt aktiv sind, waren schon immer mächtige Kräfte, die segnen oder herausfordern können. Bisher war es jedoch kaum möglich, Informationen über sie zu finden. Dieser kurze Einführungstext befasst sich mit einer Vielzahl verschiedener irischer Gottheiten, die weit verbreitet sind, von ihren alten Wurzeln bis zu den modernen Mythen – verbunden mit ihrer Würdigung – und das alles im Stil einer Enzyklopädie, die zum Schmökern einlädt. Morgan Daimler ist Bloggerin, Dichterin, Lehrerin für spirituelle Themen, Hexe und Priesterin der Daoine Maithe. Außerdem ist sie eine produktive heidnische Schriftstellerin und eine der weltweit führenden Experten für alles, was mit Feen zu tun hat. Sie unterrichtet und schreibt über irische Mythen und magische Praktiken und hat bereits mehr als dreißig Bücher zu diesen Themen veröffentlicht. Aufsätze von ihr sind in einer Vielzahl von Zeitschriften und Anthologien erschienen. Sie hat auch Romane geschrieben, darunter paranormale Liebesromane und Urban Fantasy. Sie lebt in Connecticut, USA. „Ich heiße Morgan Daimler. Seit 1991 bin ich eine Weiße Hexe und folge meiner Bestimmung, die auf dem mit neoheidnischer Hexerei vermischten Weg der Feen beruht. Ich liebe es, andere Wege und andere Lebensweisen zu studieren und diskutiere gerne über Religion, Philosophie und Spiritualität mit Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ich versuche in der heidnischen Gemeinschaft aktiv zu bleiben und bin immer daran interessiert zu hören, was andere Leute so machen.“ STIMMEN ZUM BUCH „Mit Irlands Göttinnen und Götter hat Morgan Daimler eine umfassende Studie der heidnischen irischen Gottheiten geschrieben und sie in einen sinnvollen Zusammenhang gestellt – statt einfach nur eine Sammlung ‚keltischer‘ Götter zu präsentieren. Die Götter Irlands sind eine komplexe Gesellschaft, und die Details in diesem kleinen Buch ermöglichen einen wertvollen Einstieg für alle, die nach kurz gefassten, präzisen Informationen suchen und sich durch akademischere Werke eher abgeschreckt fühlen. Die wilde Szenerie Irlands bietet viele überaus magische Orte, und der Autorin ist es gelungen, diese mystische Atmosphäre in ihre reizvollen Beschreibungen der Götter einfließen zu lassen, die auf den Bergen, in den Tälern und an den Seen dieser Landschaft herrschten, kämpften und liebten. Allen, die den Spuren dieser Götter folgen möchten, ist dieses kleine Buch sehr zu empfehlen.“ M‚lusine Draco, Autorin von The Secret People und der Buchreiche Traditional Witchcraft „Morgan Daimlers Buch eignet sich perfekt für alle, die sich zu den irischen Gottheiten hingezogen fühlen. Es enthält nicht nur Informationen über die bekannteren Göttinnen und Götter, sondern auch über weniger geläufige wie Medb und Crom Cruach. Im Stil eines Lexikons geschrieben, ist das Buch sehr geeignet für Leser, die wichtiges Grundwissen suchen. Für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten, gibt es zu jeder Gottheit eine Liste mit weiterführender Literatur. Wie immer schreibt Morgan Daimler klar, prägnant und basierend auf gründlicher Recherche. Die Lektüre ist eine wahre Freude. Es ist das Buch, nach dem ich vor zwanzig Jahren gesucht habe!“ Jane Brideson, Künstlerin und Autorin des Blogs The Ever-Living Ones – Irish Goddesses & Gods in Landsca

Seiten: 139