Ich stehe nicht mehr zur Verfügung Die Folgen

  • Ich stehe nicht mehr zur Verfügung Die Folgen

Ich stehe nicht mehr zur Verfügung Die Folgen

 15,40

Mit Kritik ausgeglichen und liebevoll umgehen

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

359

Artikelnummer: 3893856213

Kategorie:

Beschreibung

Die nächste Revolution in der Lebenshilfe!

Sich gedemütigt, erniedrigt, beschämt, entwürdigt, ohnmächtig fühlen – diese Gefühle sind bei vielen Menschen die häufigsten Folgen, wenn sie von jemand anderem kritisiert oder beleidigt werden. Dieses Buch beleuchtet Wertungen und Kritik aus einer vollkommen neuen Perspektive. Wir sind als Leser eingeladen, eine fantastische Reise durch die Welt unserer Gehirnkarten mitzuerleben und einen ganz bestimmten „Zauberblick“ zu entwickeln. Denn: Wer versteht, der bleibt gelassen.

Jede Wertung und Kritik eines Menschen zeigt seine persönliche Realität mit seinen Wünschen und Zielen. Wir erkennen mit unserem Zauberblick, welches Phantomproblem unser Gegenüber hat, welches Ziel er verfolgt oder welches Happy End er sich wünscht. Dadurch nehmen wir einen Angriff nicht mehr persönlich und entscheiden ausgeglichen und effektiv, wofür wir in Zukunft zur Verfügung stehen und wofür nicht mehr. Anstatt gegen falsche Behauptungen anzukämpfen, filtern wir konkret das heraus, was uns tatsächlich persönlich betrifft und woraus wir etwas lernen können. Wir erleben Klarheit, Gelassenheit, Freude und kraftvolle Energie – in tiefer Verbundenheit mit unserem Umfeld. Egal, wie sich andere Menschen uns gegenüber verhalten.