DMT Das Molekül des Bewusstseins

  • DMT Das Molekül des Bewusstseins

DMT Das Molekül des Bewusstseins

 30,80

Zur Biologie von Nahtod-Erfahrungen und mystischen Erlebnissen

2 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

459

Artikelnummer: 3855029679

Kategorien: ,

Beschreibung

Der ausführliche und detaillierte Bericht des Autors ist eine faszinierende Erkundung der Natur des menschlichen Geistes und des therapeutischen Potenzials psychedelischer Substanzen. DMT, eine aus Pflanzen gewonnene Substanz, die auch vom Gehirn des Menschen gebildet wird, führte dabei immer wieder zu Nahtoderfahrungen und mystischen Erlebnissen. Viele der 60 Test-Freiwilligen berichteten von Begegnungen mit intelligenten, nicht-menschlichen Wesenheiten, insbesondere „Außerirdischen“. Strassmans Forschungen bringen DMT mit der Zirbeldrüse in Verbindung, die bei den Hindus als der Sitz des siebten Chakras gilt und von Rene Descartes als Sitz der Seele bezeichnet wurde.

DMT: Das Bewusstseinsmolekül führt Argumente für die kühne Behauptung an, dass auf natürliche Weise von der Zirbeldrüse freigesetztes DMT die Bewegung der Seele in den Körper hinein und aus ihm heraus fördert und integraler Bestandteil der Erfahrungen von Geburt und Tod ist sowie an den höchsten Zuständen der Meditation und sogar an erhabenen sexuellen transzendenten Erlebnissen beteiligt ist. Strassman glaubt zudem, dass Erlebnisse von Entführungen durch Außerirdische durch zufällige Ausschüttungen von DMT herbeigeführt werden. Klug angewendet, könnte DMT eine Periode bemerkenswerter Fortschritte in der wissenschaftlichen Erkundung der geheimnisvollsten, der mystischen Regionen der menschlichen Psyche und seines Seelenlebens einleiten.