Verliebt in das Leben

  • Verliebt in das Leben

Verliebt in das Leben

 18,00

Neue Sichtweisen bei Nietzsches ‚Also sprach Zarathustra‘

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

255

Artikelnummer: 3942502290

Kategorie:

Beschreibung

Zarathustra wurde zur gleichen Zeit geboren, als überall auf der Welt eine große Renaissance stattfand.
In Indien hatten Gautam Buddha, Mahavira, Goshalok und andere den gleichen Gipfel der Erwachtheit erreicht. In China waren es Konfuzius, Menzius, Laotse, Tschuangtse, Liehtse und viele andere. In Griechenland Sokrates, Pythagoras, Plotinus, Heraklit und im Iran Zarathustra.
In seinen Diskursen über ausgesuchte Fragmente aus Nietzsches Zarathustra wird klar, wie sehr Osho beide schätzt: Nietzsche, den großen deutschen Denker und Philosophen, und Zarathustra, diesen geheimnisumwitterten, persischen Mystiker. Wir machen beim Lesen dieses Buches eine faszinierende Entdeckung, bei der uns gezeigt wird, welche Fülle das Leben für uns bereithält in Oshos Reflexionen, Nietzsches Philosophie und Zarathustras Weisheiten. Hier hat die zeitlose Wahrheit das Sagen, die unser Bemühen,ganz zu werden und zu heilen, unterstützt: Alle drei sind absolut für das Leben.