Vom Urknall zur Erleuchtung

  • Vom Urknall zur Erleuchtung

Vom Urknall zur Erleuchtung

 25,70

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

304

Artikelnummer: 3866160644

Kategorien: ,

Beschreibung

Vom Urknall zur Erleuchtung. Die Evolution des Bewusstseins als Ausweg aus der Krise
Kurzfassung: Du kannst das Problem nicht lösen von der Ebene, wo das Problem seine Wurzeln hat , sagte Albert Einstein.
Es lässt sich nur von einer übergeordneten Ebene aus lösen. Andernfalls schaffen wir uns immer wieder neue Probleme.
Im vorliegenden Buch geht es um die Umrisse dieser übergeordneten Ebene, einer neuen Bewusstseins- und Erkenntnisebene. Sie wird dem Menschen evolutionär erschlossen. Und um sie besser einzuordnen, befasst sich der Autor mit der faszinierenden Geschichte der Evolution, mit der Stammesgeschichte des Menschen. Da gab es mehrere Phasenübergänge: nach der Entstehung des Universums mit dem Urknall: die kosmische Evolution, dann der Übergang zur chemischen, zur biologischen, zur mentalen und zur technisch-kulturellen Evolution der Gegenwart.
Und die Evolution geht weiter. Sie drängt in die Zukunft. Indem der Autor sich mit der erstmals erarbeiteten Theorie der Phasenübergänge auseinandersetzt, gewinn der Leser einen Überblick über das, was der Menschheit bevorsteht: der kommende Phasenübergang, die supramentale Evolution, die Erleuchtung. Mit ihr die Lösung der individuellen und kollektiven Probleme von der Wurzel her.
Aber es bleibt nicht bei der Theorie. Im Buch findet der Leser konkrete Anleitungen zur evolutionären Erweiterung des Bewusstseins und zur praktischen Neugestaltung seines persönlichen und des gesellschaftlichen Lebens.