Prometheus

  • 9783956595400

Prometheus

 10,10

1 vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: 9783956595400

Kategorie:

Beschreibung

»Die Aufgabe des Menschseins besteht einzig und allein darin, den Zusammenhang zwischen der Ich-Bildung und dem Leid zu erkennen. Mehr gilt es nicht zu begreifen. Dann geschieht ein ungeheurer Schritt: Der Mensch übernimmt die gesamte Verantwortung für sein Leid. Er hört auf zu projizieren – auf Gott und Mensch und die anderen -, denn er weiß: Das Leid ist der Preis für meine Ich-Bildung, meine Freiheit.« (Thorwald Dethlefsen)

Unser Dasein gründet in der Polarität. Den Schritt aus der Einheit in die Polarität nennt man Ich-Bildung, Schuld, Sünde. In dieser Spaltung lebend sind wir gezwungen, uns ständig zu entscheiden. Doch mit jeder Entscheidung können wir nur einen Pol verwirklichen und müssen zwangsläufig den anderen Pol unverwirklicht lassen. Das einzige Ziel des Menschen (»der wahre Wille«) ist es, diese Spaltung zu überwinden und wieder zur Einheit zurückzufinden.

In den mythologischen Urbildern des Prometheus spiegelt sich dieser Einweihungsweg: Am Anfang der Titan Prometheus, der sich reckt und aufbegehrt, am Schluss der Titan, der sich freiwillig beugt, mit einem Kranz auf seinem Haupt als äußeres Zeichen der Versöhnung mit Zeus.

Diese 18-teilige Buchreihe ist eine wertvolle Inspiration für Ihren eigenen spirituellen Weg: die legendären Vorträge des Diplompsychologen und Psychotherapeuten Thorwald Dethlefsen – Autor der Bestseller »Krankheit als Weg« und »Schicksal als Chance«, die in Millionenauflage erschienen sind. Seine tiefgehenden Vorträge sind zu überall geschätzten Klassikern geworden und werden der Öffentlichkeit hier erstmals in schriftlicher Form zugänglich gemacht.

Dethlefsen verbindet elegant die Gesetze von Polarität, Resonanz und dem Denken in Analogien mit den alten Mythen und Weisheitslehren unserer Kultur und macht diesen traditionsreichen Weg der Selbsterkenntnis für den heutigen Menschen verständlich und erfahrbar.

In diesen spannenden Vorträgen spricht Dethlefsen über Astrologie, Tarot, Karma, Reinkarnationstherapie und Schattenintegration, Homöopathie, hermetische Philosophie, Schicksals- und Schöpfungsgesetze, Polarität und Einheit, Heilung, Kabbala, Alchemie, Magie, Mystik und archetypische Mythen. Das große geheime Wissen der alten Einweihungsschulen wird uns dadurch neu offenbart.

»Die praktische spirituelle Lebensschule, dieser wahrhaft schöpferische Weg, führt uns in die Fülle des Lebens hinein. Ändere dich und du veränderst die Welt.« (Thorwald Dethlefsen)