Die Geheimlehre komplett Bd.1-4

  • Die Geheimlehre komplett Bd.1-4

Die Geheimlehre komplett Bd.1-4

 130,90

Die Vereinigung von Wissenschaft, Religion und Philosophie. Kosmogenesis; Anthropogenesis; Esoterik

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

2567

Artikelnummer: 3924849511

Kategorie:

Beschreibung

Vor genau einhundert Jahren erschien die erste deutsche Übersetzung von H. P. Blavatskys Magnum Opus „Secret Doctrine“ – die Synthese von Wissenschaft, Religion und Philosophie. Sie enthält ein bis heute unerreichtes Spektrum ursprünglichen esoterischen Wissens. In Würdigung des einhundertjährigen Bestehens der deutschen Geheimlehre wird sie als Jubiläumsausgabe erstmals wieder direkt von der Theosophischen Gesellschaft in Deutschland über den Verlag Esoterische Philosophie verlegt. Es handelt sich um die erste Neuauflage der ersten deutschen und einzigen revidierten Gesamtausgabe von 1919.
Band I, „Kosmogenesis“, beschreibt die Entstehung von Welten in ihrer ersten Differenzierung bis hin zu materieller Existenz. Dem Leser öffnen sich ebenso ungeahnte Einblicke in die Ursprünge unseres Daseins wie weitreichende Ausblicke in die ferne Zukunft.
Band II, „Anthropogenesis“, geht insbesondere auf die zentrale Rolle des M enschen in dem gigantischen Pleroma sich entwickelnder Wesen ein. H. P. Blavatsky entwirft ein vielschichtiges und faszinierendes Bild des Menschen in seiner äonenlangen Entwicklung bis hin zu selbstbewusster Existenz. Der Leser gelangt Stufe um Stufe zu einer höheren spirituellen Weltanschauung, die stets durch Naturbeobachtung nachvollziehbar ist.
Band III, „Esoterik“, führt in nicht zuvor veröffentlichter Fülle in die sichtbaren und unsichtbaren Bereiche von Mensch und Natur, hinter die Schleier tieferer Esoterik. Die Themenvielfalt ist nahezu unbeschreiblich.
Band IV, Index, enthüllt mit über 100.000 Verweisen den enzyklopädischen Charakter der Geheimlehre.
Das Gesamtwerk enthält wenig bekannte, seit alters her überlieferte Schöpfungsmythen, Symbole und Allegorien der großen Weltreligionen und -philosophien. Die Einbeziehung nahezu aller Wissenschaften und die kritische Auseinandersetzung mit Theorien und Hypothesen, die noch heute unser Weltbild bestimmen, reihen Die Geheimlehre in die unvergänglichen Werke menschlichen Geistes ein, die zeitlos aktuell und von bleibendem Wert sind.