Lenormand Rote Eule

Lenormand Rote Eule

 6,99

Sonderausgabe, Faltschachtel, mit Anleitung auf Deutsch, 36 Karten, 7 x 11 mm

2 vorrätig

Verlag

Artikelnummer: 4250375102410

Kategorie:

Beschreibung

Die Bekanntheit der Lenormand-Wahrsagekarten, die in verschiedensten Varianten seit 200 Jahren auf dem Markt sind, erklärt sich vor allem aus dem Ruhm ihrer (angeblichen) Schöpferin: Mademoiselle (oder Madame) Lenormand (1772 – 1843) war die wohl bekannteste Wahrsagerin des 19. Jahrhunderts. Sie war schon zu Lebzeiten berühmt und viele hochgestellte Persönlichkeiten ihrer Zeit zogen sie zurate.
Die sogenannten „Kleinen Lenormandkarten“, die besonders in Deutschland bekannt und beliebt sind, bestehen aus 36 Karten mit jeweils einem Bildmotiv, viele tragen zusätzlich zugeordnete Symbole wie wir sie z.B. von Skatkarten kennen und / oder Reime, die sich auf die Deutung der jeweiligen Karte beziehen. Bei allen „Kleinen Lenormandkarten“ ist die Reihenfolge und Nummerierung gleich. Lediglich die Karte Nr. 12 stellt entweder Eulen oder Singvögel dar.

Die 36 Karten der „Roten Eule“ sind mit gereimten Versen zusätzlich ausgestattet und die Nr. 12 heißt „Eulen“.
Diese Version erscheint in der Sondergröße 7 x 11 cm und ist eine preisgünstige Ausgabe zum 40-jährigen Jubiläum des Königsfurt-Urania Verlages. Sie wird nur kurze Zeit erhältlich sein.