Rosen Pink

  • P19

Rosen Pink

 31,50

Nicht vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: P19

Kategorie:

Beschreibung

“Aura-Soma® Pomander Rose Pink”

Wir freuen uns sehr, ein transformatives neues Mitglied der Aura-Soma-Familie vorzustellen. Lernen Sie den Rose Pink Pomander kennen, Ihr Tor zu einer Reise bedingungsloser Liebe und irdischer Verbundenheit.

Farbe: Rosenrosarot
Chakra: höheres Herzzentrum, Sakralzentrum
Duftnote: Rosen
Vorherrschende Edelsteinenergie: folgt demnächst
Dominierende ätherische Öle: Englische Rose, Tubarose, Damaszener Rose ein Hauch von Weihrauch

Basisthema: Bedingungslose Selbstliebe entwickeln, wahres Mitgefühl mit uns selbst, Schuldgefühle lösen und dadurch frei für die Liebe werden

  • uns selbst ohne Wenn und Aber bedingungslos lieben können
  • offen sein für die Liebe und diese auch annehmen können
  • Schuldgefühle transformieren und uns selbst dadurch befreien
  • das Leben einfach lieben ohne immer wieder Bedingungen zu stellen
  • nährt in uns die Energien von Mitgefühl und Selbstfürsorge
  • lässt uns barmherzig mit uns und unserem Schicksal sein
  • hilft uns dabei den Weg der Liebe zu gehen   
  • unterstützt Tiere mit uns Meschen leichter umgehen zu können

Hilft uns dabei eine gesunde Selbstliebe zu entwickeln, die getragen ist von Mitgefühl für uns und unsere Lebensumstände. Mit dem rosenpink Pomander bekommen wir die Chance uns selbst leichter zu vergeben und dadurch aus alten Schuldgefühle auszusteigen. Deckt Muster die in Bezug auf Selbstzweifel, Selbstvorwürfen und Selbtverleugnung basieren auf und bietet uns die Möglichkiet diese zu neutralisieren. Daraus entsteht in uns eine tiefe Entspannung die wiederum zu einer neuen liebevolleren Sichtweise auf uns selbst führt. Der rosenpink Pomander unterstützt uns auch dabei eine liebvollere Verbindung mit der Erde einzugehen.  
Rosenpink – Mitgefühl und Barmherzigkeit, Selbstliebe und Selbstfürsorge, Schuldgefühle transformieren

Inhalt: 25 ml

Ingredients/Inhaltsstoffe:

Alcohol denat., Aqua (Water), Parfum, Boswellia serrata (Frankincense) Resin Oil, Polianthes tuberosa (Tuberose) Flower Extract, Cymbopogon martini (Palmarosa) Oil, CI 17200, Crystal Essences (Rose Quartz, Opal, Clear Quartz, Rubellite,Watermelon Tourmaline, Pink Angellite, Carnelian, Rhodolite Garnet), Citral*, Eugenol*, Benzyl salicylate*, Geraniol*, Farnesol*, Linalool*, Citronellol*, Limonene*

*natural constituents of essential oils.


Wie wende ich meinen Pomander an?
Geben Sie drei Tropfen bzw. Sprühstöße der Pomander in die linke Handfläche, und reiben Sie die Hände sanft aneinander. Strecken Sie die Arme aus, und teilen Sie die Energien der Farbe, der Kräuter und Kristalle mit der übrigen Welt. Energie folgt dem Gedanken. Stellen Sie sich vor, wie diese Energien aus der linken Hand um die Erde herum, und zurück in die rechte Hand fließen. Stellen Sie sich vor, wie die Energie die Erde umrundet und allem, das über uns, um uns und in uns ist, reines Licht und Schutz zuführt. Nun beginnen Sie, die Energien, die Sie für sich selbst benötigen, einzubringen. Bewegen Sie dabei die Hände sanft über dem Kopf und dann hinter den Kopf, um das, was zurück liegt, zu reinigen. Bringen Sie die Hände über die Stirn und seitlich der Schläfen, um die Tempeltore für ein größeres Bewusstsein zu öffnen. Dann führen Sie die Handflächen über dem Kopf zusammen, bringen die Hände langsam über der Stirn durch das dritte Auge oder an ihm vorbei, und weiter vor dem Gesicht bis zum Hals hinab. Öffnen Sie die Hände über dem Hals mit den Handflächen zum Körper hin, und klären Sie den Kommunikationsbereich, bevor Sie sanft zum Herzen kommen, wo Sie einige Minuten innehalten, mit ihren Gedanken bei sich selbst sind, bei jemandem, den Sie gern haben oder bei einer Situation, die Ihrer Aufmerksamkeit bedarf. Sobald Sie bereit sind, bewegen Sie Ihre Hände hinab, und bringen Sie die Energien durch den Solarplexus, durch das Hara (knapp über dem Nabel und ein klein wenig innen), durch das Fortpflanzungszentrum, die Basis und hinab zur Mutter Erde. Bitten Sie darum, dass die Erde empfangen möge, was Sie anzubieten haben. Dann führen Sie die Energie zurück – vor dem Körper hinauf bis zum Gesicht. Bringen Sie die Hände in Schüsselform zusammen – die Handflächen zeigen dabei nach innen – und nehmen Sie den Pomander tief in den Tempel Ihres Körpers auf.