Drei Schritte zum Erwachen

Drei Schritte zum Erwachen

 17,00

1 vorrätig

Autor

Verlag

Artikelnummer: 9783947508389

Kategorie:

Beschreibung

Aufzuwachen oder zu erwachen bedeutet: Der Traum ist vorbei – der Traum der Unbewusstheit, in dem wir gemeinhin leben … oft ein Leben voller Illusionen, Spannungen und Unerfülltheit, als Ersatz für das, wonach wir wirklich suchen.
Dieses kleine Buch ist im Grunde ein »großes« Buch. Es enthält Oshos gesamte Lehre, entstanden in der Frühzeit seines öffentlichen Wirkens und Lehrens. Er führt uns in drei Schritten zum Erwachen. Schritte, die uns helfen, unsere Prägungen, Begrenzungen und Enttäuschungen zu überwinden.
»Es gibt nur drei Schritte: ein befreites Bewusstsein, einfaches Denken und einen leeren Geist. Um frei zu denken und seine Intelligenz zu wecken, muss man sich vor allem eines klar machen: ‚Kein Gedanke ist meiner!’«
Bei der Lektüre dieses Buches werden wir inspiriert, uns weniger mit unserem Denken zu identifizieren. Es gibt uns einen Vorgeschmack darauf, was es heißt, ein erwachtes Leben zu führen.

Biografie

Osho (Bhagwan Shree Raijneesh) wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.