Irdene Lichter

Irdene Lichter

 17,00

1 vorrätig

Autor

Verlag

Seiten

190

Artikelnummer: 9783942502641

Kategorie:

Beschreibung

Es braucht ein lauschendes Ohr und ein fühlendes Herz, um diese wunderschönen Gleichnisse zu verstehen. Sie sind eine Rarität in Oshos Werk, denn sie stammen nicht aus seinen stets frei gehaltenen Diskursen – er hat diese Gleichnisse tatsächlich niedergeschrieben.
Das was Osho hier in einer poetischen Sprache schreibt, lässt sich nicht in Prosa fassen. Er spricht aus dem Herzen über die Dinge, die der Kopf so nicht sagen kann. Jedes Gleichnis ist eine kleine spirituelle Lehrstunde und gewährt Einblicke in Themen, die das Leben uns stellt.
Die Texte und Metaphern sind einfach und verständlich. Im Unterschied zu unseren oft komplexen modernen Denkstrukturen, kommen sie scheinbar leicht daher.
Biografie
Osho (Bhagwan Shree Raijneesh) wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.